impressum  | sitemap

Akupunktur

Im Rahmen meiner Ausbildung in traditioneller chinesischer Medizin (TCM) erlernte ich 1991 die Kunst der Ohr- und Körperakupunktur.

Vornehmlich setze ich die Akupunktur bei akuten Schmerz- oder Suchtproblemen ein. Ein Ener­gie­stau wird abgebaut, eine Blockade durchbrochen, ein Energieloch aufgefüllt. Eine Reizverstärkung, die bei blockierten Akupunkturpunkten, bzw. Meridianen erwünscht ist, wird durch Moxibustion (Technik, bei der brennender Bei­fuß eingesetzt wird) und Elektroakupunktur erreicht.

Durch die Akupunktur wird die Lebensenergie (Chi) angeregt, und somit ein Zustand des Gleichge- wichts zwischen Sympathikus und Parasympathikus (Yin und Yang) hergestellt.

Als eine der ältesten Heilverfahren hat sich die Akupunktur in über 5000 Jahren bewährt.